"Apokalypse" Gedenkkonzert, Herkulessaal München | Solisten der KlangVerwaltung und des BR-Chors, Ltg. Patrick Hahn

"Vivaldi a Venezia", Allerheiligen Hofkirche München | Maurice Steger & Barockensemble L'Accademia Giocosa

"Offene Bühne" Pollinger Tage für Alte und Neue Musik, Bibliotheksaal Polling | Gerold Huber & Gymnasium Weilheim

Konzertreihe code modern_#, Schwere Reiter Musik München | Ensembles BlauerReiter, Ltg. Armando Merino

Jubiläumskonzert, Herkulessaal München | Bucheon Philharmonic Orchestra, Ltg. Hun-Joung Lim

Eröffnungsabend Pollinger Tage für Alte und Neue Musik, Bibliotheksaal Polling | Vokalensemble Julian Prégardien

Der Ton macht die Musik

Der Name KLANGWORK steht für ein 2014 gegründetes Dienstleistungsunternehmen mit Bürositz in München, Alt-Schwabing. Das Leistungsspektrum reicht von der Konzeption und Planung von Veranstaltungen wie Konzerte, Kongresse, Festivals, Musikwettbewerbe oder Ausstellungen, über Themen des Fundraisings, der PR und Pressearbeit bis zum Veranstaltungsmanagement und der organisatorischen Umsetzung von Projekten aus dem Kulturbereich – an den unterschiedlichsten internationalen Spielstätten. 

Ein engagiertes, vielfältig qualifiziertes Team freier Mitarbeiter stellt für diese verknüpften Arbeitsfelder seine Kompetenzen in den Dienst von internationalen Künstlern, Musikern, Vereinen, Institutionen, Firmen und Privatpersonen. Hand in Hand gehen dabei die Bereiche der Öffentlichkeitsarbeit, des Event-Vertriebs und Marketings.

Verschiedenste Produktionen, mit denen das Kulturbüro KLANGWORK seine eigenen Spuren im allgemeinen Kultur- und Konzertbetrieb hinterlässt, ergänzen das kreative Portfolio. Dabei Momente und Räume zu erschaffen, die das Erleben von Musik und Kunst auf nachhaltige, berührende Weise ermöglichen, ist immer wieder eine besondere Herausforderung – und große Freude, wenn es gelingt.

Spendenoffensive von Musikern für Musiker*innen in München ist erfolgreich abgeschlossen!