Solisten der KlangVerwaltung und des BR-Chors. Gedenkkonzert für Karl Feilitzsch, Herkulessaal, München 2018

Barockensemble L'Accademia Giocosa & Maurice Steger. KLANGWORK Konzert, Allerheiligen Hofkirche, München 2015

Gerold Huber & Gymnasium Weilheim – "Offene Bühne" bei den Pollinger Tagen für Alte und Neue Musik, 2017

Ensembles BlauerReiter. Konzertreihe code modern_#, Schwere Reiter Musik, München 2017

Bucheon Philharmonic Orchestra. Auf Europatournee zu Gast im Herkulessaal, München 2012

Vokalensemble Julian Prégardien. Eröffnungsabend der Pollinger Tage für Alte und Neue Musik, 2017

Der Ton macht die Musik

Der Name KLANGWORK steht für ein 2014 gegründetes Dienstleistungsunternehmen mit Bürositz in München, Alt-Schwabing. Das Leistungsspektrum reicht von der Konzeption und Planung von Veranstaltungen wie Konzerte, Kongresse, Festivals, Musikwettbewerbe oder Ausstellungen, über Themen des Fundraisings bis zum Veranstaltungsmanagement und der organisatorischen Umsetzung von Projekten aus dem Kulturbereich an den unterschiedlichsten internationalen Spielstätten. 

Ein engagiertes, vielfältig qualifiziertes Team freier Mitarbeiter, stellt für diese verknüpften Arbeitsfelder seine Kompetenzen in den Dienst von internationalen Künstlern, Musikern, Vereinen, Institutionen, Firmen und Privatpersonen. Hand in Hand gehen dabei die Bereiche der PR, Öffentlichkeits- und Pressearbeit, des Event-Vertriebs und Marketings.

Eigene Produktionen ergänzen das Portfolio, mit dem KLANGWORK im allgemeinen Kultur- und Konzertbetrieb seine Spuren hinterlässt. Ziel ist dabei, ungewöhnliche Verbindungen herzustellen und neue Begegnungen zu ermöglichen, die sich in ihrer Kreativität auf berührende Weise ergänzen. Dabei auch (Frei-)Räume zu schaffen, die das Erleben von Musik und Kunst auf nachhaltige Weise ermöglichen, und diese vielen Menschen zugänglich machen zu können, ist immer wieder eine besondere Herausforderung – und große Freude, wenn es gelingt.

INSIGHTS++CONCERTS++NEWS

Wegen Krankheit abgesagt und verschoben: DUO2KW extention! #4

Das Konzert mit Klaus-Peter Werani (Viola) / Kai Wangler (Akkordeon) wird 2020...