Pollinger Tage für Alte und Neue Musik

Jedes Jahr Anfang Mai treffen unter der künstlerischen Leitung des Pianisten Gerold Huber im Pollinger Bibliotheksaal und anderen Spielstätten im Bayerischen Oberland junge Interpreten auf internationale Musikergrößen. Gemeinsam gestalten sie neue Begegnungsräume für Musik, Literatur, Kunst und Kulinarium. Das Festival wurde 2016 von Birgit Chlupacek gegründet.

mehr Infos

Konzertreihe code modern_#

KLANGWORK ist Mitinitiator der Konzertreihe für Neue Musik „code modern_#“, die das Ensemble BlauerReiter seit 2016 in Kooperation mit verschiedenen Veranstaltern zu Gehör bringt. Für jedes Konzert wird ein spezielles Motto entwickelt, welches das gesamte Programm strukturiert. Die Reihe will auf diese Weise einem breiten Publikum die verschiedenen Strömungen und wichtigsten Werke der letzten 100 Jahre im Zusammenklang mit den neuesten Tendenzen aktueller Musik näherbringen.

mehr Infos