ENSEMBLE | Ensemble BlauerReiter

Das Ensemble BlauerReiter, eine noch junge, aber höchst dynamische und bereits deutlich hörbare Stimme in Münchens Neue-Musik-Szene, wurde von Armando Merino 2014 gegründet.

mehr Infos

ENSEMBLE| L'Accademia Giocosa

Die Musiker des Münchner Barockensembles L’Accademia Giocosa zählen zu den ausgewiesenen Experten in historischer Aufführungspraxis im deutschsprachigen Raum.

mehr Infos

ENSEMBLE | TrioCoriolis

Das TrioCoriolis widmet sich dem gesamten Repertoire des Streichtrios. Es ist sowohl in klassischen Sälen als auch auf Festivals für Neue Musik wie Klangspuren Schwaz, Eclat Stuttgart und Musica Viva, München präsent.

mehr Infos

DIRIGENT | Armando Merino

Der Spanier Armando Merino verfolgt konsequent und mit stetig wachsendem Erfolg seinen Weg als Dirigent mit Fokus auf der Interpretation zeitgenössischer Musik und einem breiten Repertoire in Sinfonik wie Musiktheater.

mehr Infos

GITARRE | Janko Rašeta

Der polnische Gitarrist und Komponist Janko Rašeta (*1990) zählt zu den talentiertesten Künstlern seiner Generation. Schon sehr früh gewann er 1. Preise bei wichtigen internationalen Musik- / Kompositionswettbewerben und wurde in den Bereichen Solo-, Kammer-, Orchester- und Filmmusik ausgezeichnet.

mehr Infos

ORGEL, CEMBALO | Peter Kofler

Der in Bozen geborene Organist und Cembalist Peter Kofler (*1979) erhielt seine erste musikalische Ausbildung am dortigen Konservatorium „Claudio Monteverdi“. In München studierte er Orgel und Kirchenmusik bei Harald Feller sowie Cembalo bei Christine Schornsheim.

mehr Infos

PIANO | Masako Ohta

Die aus Tokyo stammende japanische Pianistin Masako Ohta ist – sowohl solistisch als auch kammermusikalisch – im Bereich der klassischen und Neuen Musik sowie der Improvisation unterwegs.

mehr Infos

SOPRAN| Anna Karmasin

Die Münchner Sopranistin Anna Karmasin studierte Opern- und Konzert-Gesang am Tiroler Landeskonservatorium in Innsbruck und an der Hochschule für Musik und Theater München sowie der Bayerischen Theaterakademie.

mehr Infos